Personal Notebooks

Die Idee zum persönlichen und einzigartigen Notizbuch wurde 2024 erstmals bei der Messe Art Book Fair «I never read» in der Kaserne in Basel umgesetzt. Die Notizbücher konnten durch die Besuchenden selbst zusammengestellt werden. Ich habe sie dann vor Ort gebunden.
Für die Bücher wurden Rest-Papierabschnitte von Druckereien, sowie Materialien aus dem Offcut Basel verwendet. Lediglich die Ringe und der Bandverschluss wurden teilweise aus neuen Materialien gefertigt. Durch die unzählichen möglichen Material-Kombinationen ist jedes Notizbuch einzigartig. Die Personal Notebooks können ab jetzt in de Buchhandlung Labyrinth in Basel gekauft werden oder Online selbst zusammengestellt werden: